Die Zukunft von Organisationen

Auf welche Veränderungen müssen Organisationen heute reagieren? Welche Herausforderungen stellen sich ihnen? Wie können sie sich selbst weiter entwickeln und wie nicht? Ich habe dazu einen sehr anregenden und klugen Beitrag von Philip Sheldrake gefunden. Lohnenswert!

Antifragilität – 1

Die meisten Organisationen, die ich kenne, sind träge. Sie bewegen sich nicht gern und verändern sich nur, wenn sie von außen dazu gezwungen werden. Sie lieben Strukturen, Stabilität, Sicherheit und Solidität. Wenn sie sich jedoch einmal verändern müssen, dann bedienen sie sich gerne des alten Change-Modells von Kurt Lewin: Unfreeze – transform – refreeze. Taue… Weiterlesen